Zurück zu Angebote

GFK Workshop in Essen-Werden

GFK Workshop in Essen-Werden

Nähe, Freiheit, Liebe – wie wir mit unseren Bedürfnissen in Verbindung kommen

GFK Workshop in Essen-Werden im November 2018

Das GFK-Netzwerk Rhein-Ruhr

GFK Workshop in Essen-Werden in Kooperation mit D-A-CH… richtet in Kooperation mit dem D-A-CH Verein deutsch sprechender Gruppen für Gewaltfreie Kommunikation e. V. einen GFK Workshop in Essen-Werden für Menschen mit Kenntnissen in Gewaltfreier Kommunikation aus.

Nähe, Freiheit, Liebe –

wie wir mit unseren Bedürfnissen in Verbindung kommen

---

GFK Workshop in Essen-Werden

GFK Workshop in Essen-Werden mit Hugo Roele

Veranstaltungsdatum: Samstag, den 10. November 2018

Referent:  Drs. Hugo Roele (NL)

Veranstaltungsort: Evangelisches Gemeindehaus
Haus Heck, Heckstr. 67, 45239 Essen

Thema: Nähe, Freiheit, Liebe – wie wir mit unseren Bedürfnissen in Verbindung kommen

Struktur des Tages:

GFK Workshop in Essen-Werden

Einlass9:30 Uhr
Beginn10:00 Uhr
Mittagspause13:00 – 14:00 Uhr
Ende17:00 Uhr

Während der Mittagspause besteht die Möglichkeit, fußläufig Imbiss, Cafes, Pizzerien , Bäcker oder Fleischer  in  Werden zu besuchen.

Seminarinhalte:

Bei diesem GFK-Workshop in Essen-Werden handelt es sich um ein Seminar  für Menschen mit Vorerfahrungen in Kommunikationsprozessen. Hugo Roele, als erfahrener Trainer,  kann dabei  auf individuelle Kenntnisse im Lernbereich der Gewaltfreien Kommunikation eingehen. Auch die Seminarinhalte sind bewusst sehr offen für Themen, welche die Teilnehmer aktuell beschäftigen.

Wenn es in der Kommunikation mit anderen Menschen schwierig wird, ist das Entdecken der zugrunde liegenden Bedürfnisse oft das Element, das hilfreich bei der Auflösung des Konfliktes ist.

In dem Workshop werden auf verschiedenen Wegen nicht erfüllte Bedürfnisse entdeckt. Hugo ist dabei Spezialist für das Erkennen von gleichzeitigen scheinbar paradoxen Bedürfnissen, wie z. B. „Nähe“ und „Freiheit“. Dieser Prozess kann mit den Bedürfniskarten „Deck of Needs“ oder auch mit dem von Hugo neu entwickelten Tanzparkett „Der empathische Weg“ unterstützt werden. Dieses Tanzparkett bindet dabei ganz bewusst „Wolfsgedanken“ mit ein, weil dadurch starke Gefühle und dringende Bedürfnisse in einer neuen Qualität transparent werden können.

Abschließend werden zur Erfüllung der neu entdeckten Bedürfnisse lebensdienliche Strategien erarbeitet und Umsetzungsmöglichkeiten entwickelt.

Anmeldedetails

Wir planen aufgrund der Räumlichkeiten mit einer Anmeldezahl von 20 Personen.

Anmeldegebühr
Die Anmeldegebühr beträgt bis zum
10. 10. 18:  38 € (Frühbucherrabatt),
ab 11.10. 2018: 44 €.

Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz:

Falls der Button in Ihrem Browser nicht funktionieren sollte, finden Sie das Anmeldeformular wenn Sie HIER KLICKEN!

Die Reihenfolge des Zahlungseingangs entscheidet über die Möglichkeit der Teilnahme.
Erst nach Zahlungseingang wird Ihr Platz verbindlich reserviert.

 

---
GFK Workshop in Essen-WerdenWir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
Das GFK-Netzwerk Rhein-Ruhr
und Hugo Roele

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gewaltfrei-rheinruhr.de/angebote/gfk-workshop-in-essen-werden-nov-2018/