Tag: Was ist GfK

Die „Gewaltfreie Kommunikation“ (GFK) sensibilisiert

… für eine latente „Gewaltorientierung“ in unserem alltäglichen Umgang auf einer Ebene, wo wir sie gar nicht vermuten: Es ist die Art, über andere zu denken und das zum Ausdruck zu bringen durch Urteile, Vorurteile, Zuschreibungen, Unterstellungen, Belehrungen. Diese Art zu denken ist uns so selbstverständlich, dass wir als Sprechende oft gar nicht wahrnehmen, welche …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gewaltfrei-rheinruhr.de/die-gewaltfreie-kommunikation-gfk-sensibilisiert/

„Gewaltfrei“ hat viele Gesichter:

Jesus von Nazaret  Mahatma Gandhi Martin Luther King Johan Galtung Dag Hammerskjöld Nelson Mandela Dalai Lama Marshall B. Rosenberg Harry Belafonte Jesper Juul Wolfgang Bergmann Gerald Hüther  ….   Sie alle wissen, dass “Gewalt” nicht nur eine physische, eine strukturelle und eine verbale Ebene hat, sondern dass ihr auch eine innere Haltung gegenüber dem „Anderssein“ …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gewaltfrei-rheinruhr.de/gewaltfrei-hat-viele-gesichter/

Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg

Die GFK vermittelt vier Schritte, nach denen ich in Situationen von gestörten Beziehungen (Ärger, Trauer, Wut, Angst) vorgehen kann, um diese „gewaltfrei“ und damit nachhaltig zu klären und zu verändern. Diese „Methode“ wirkt aber nur, wenn sie von einer inneren Haltung der Achtung, der Wertschätzung, der Bereitschaft zur Offenheit getragen ist. Damit ist GfK weit …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gewaltfrei-rheinruhr.de/gewaltfreie-kommunikation-nach-marshall-b-rosenberg/