02905-749
info@gewaltfrei-rheinruhr.de

Autor: Karin Kümmerlein

GFK Tag in Essen ist nachhaltig

“Schon Jahre bevor ich auf das GFK-Netzwerk Rhein-Ruhr gestoßen bin, hatte ich ein Buch von Marshall Rosenberg gelesen, war total begeistert und konnte 2018 und 2019 schließlich am GFK-Tag in Essen-Werden teilnehmen. GFK Tag in Essen-Werden Das war mein erster konkreter Kontakt mit dieser besonderen Kommunikation und ganz wunderbar. Die offene und herzliche Atmosphäre unter…
Weiterlesen

GFK Seminar in Brasilien

1. Fachkräfteaustausch nach 19 Jahren Ich war in diesem Sommer für 14 Tage in Sete Lagoas/ Brasilien und durfte dort ein GFK Seminar halten! Im Rahmen eines Fachkräfteaustauschs mit der Partnerschaftsorganisation „Serpaf“ unserer Gemeinde. Diese Partnerschaft besteht schon seit 19 Jahren. Gegenseitige  Besuche gab es schon mehrere, aber zum ersten Mal wurde ein Fachkräfteaustausch initiiert.    …
Weiterlesen

GFK in die Kirchen

Gastbeitrag von Karin Kümmerlein: GFK in die Kirchen unten findet Ihr einen Link zu einem kleinen Film, der auf einem Seminar gemacht wurde mit dem Titel „GFK in die Kirchen“. Unsere Karin Kümmerlein war zu einem kleinen Beitrag nach Köln eingeladen. Wir möchten euch nun an dem „Produkt“ teilhaben lassen, in dem Karin auch zweimal…
Weiterlesen

Basis der Gewaltfreien Kommunikation

Ihre Grundannahmen: Alles, was wir Menschen tun, ist ein Versuch, uns Bedürfnisse zu erfüllen. Wenn wir es absolut freiwillig tun können, unterstützen wir Menschen einander gerne (das Schenken erfüllt uns mit Befriedigung). Die Neurobiologie bestätigt Diese Grundannahmen , also die Basis der Gewaltfreien Kommunikation, wurden in den letzten 10 Jahren von der Neurobiologie eindrucksvoll bestätigt:…
Weiterlesen

GFK und Nächstenliebe

Orientierung im christlichen Glauben In diesen Ostertagen erinnere ich mich gerne an die Tatsache, dass es eine evangelische Gemeinde in München war, die Marshall Rosenberg als erste vor 30 Jahren  nach Deutschland eingeladen hat. Und 1992 war er Gast auf dem Evangelischen Kirchentag in München.  Wie hellsichtig war das! Die jesuanische Botschaft von der Nächstenliebe…
Weiterlesen

Die „Gewaltfreie Kommunikation“ (GFK) sensibilisiert

… für eine latente „Gewaltorientierung“ in unserem alltäglichen Umgang auf einer Ebene, wo wir sie gar nicht vermuten: Es ist die Art, über andere zu denken und das zum Ausdruck zu bringen durch Urteile, Vorurteile, Zuschreibungen, Unterstellungen, Belehrungen. Diese Art zu denken ist uns so selbstverständlich, dass wir als Sprechende oft gar nicht wahrnehmen, welche…
Weiterlesen

„Gewaltfrei“ hat viele Gesichter:

Jesus von Nazaret  Mahatma Gandhi Martin Luther King Johan Galtung Dag Hammerskjöld Nelson Mandela Dalai Lama Marshall B. Rosenberg Harry Belafonte Jesper Juul Wolfgang Bergmann Gerald Hüther  ….   Sie alle wissen, dass “Gewalt” nicht nur eine physische, eine strukturelle und eine verbale Ebene hat, sondern dass ihr auch eine innere Haltung gegenüber dem „Anderssein“…
Weiterlesen

Friedenserziehung in der Schule

Viele Lehrer klagen über die Aggressivität ihrer Schülerinnen und Schüler, so z. B. in einer Presseerklärung des VDR  Saarland (Verband der Lehrkräfte an weiterführenden Schulen) vom Dezember 2012:   Viele Jugendliche merken gar nicht, wie feindselig, beleidigend und anpöbelnd ihr täglicher Umgangston ist, wie provokativ und streitsüchtig sie aufeinander losgehen. Sie müssen dazu erzogen werden,…
Weiterlesen

Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg

Die GFK vermittelt vier Schritte, nach denen ich in Situationen von gestörten Beziehungen (Ärger, Trauer, Wut, Angst) vorgehen kann, um diese „gewaltfrei“ und damit nachhaltig zu klären und zu verändern. Diese „Methode“ wirkt aber nur, wenn sie von einer inneren Haltung der Achtung, der Wertschätzung, der Bereitschaft zur Offenheit getragen ist. Damit ist GfK weit…
Weiterlesen